Projekt Kunstrasen 2017

70 Jahre SV 1948 Ferch

Nun ist sie Geschichte, unsere 70 Jahr-Feier

 

Am 22.06.2018 bescherte uns die Band "KONDOR" einen schönen Live-Act bei gemütlicher Atmosphäre zu Grillwurst und Bierchen durch Veranstalter "Ralles Imbiss", HERZLICHEN DANK dafür.

 

Leider meinte es Petrus nicht gut mit uns und machte uns das ganze Wochenende hindurch einen Strich durch die Rechnung. Nach wochenlangem Sonnenschein und Hitze viel unser Event buchstäblich ins Wasser.

 

So begannen unsere Turniere der E- und D- Junioren am 23.06.2018 schauerhaft. Die Kinder ließen sich jedoch davon nicht stören und so erzielten E und D1 hervorragende zweite Turnierplätze.

Turniersieger bei den E-Junioren wurde Babelsberg 74 und bei den D-Junioren unsere Nachbarn der Glindower Eintracht.

Das im Anschluss besrtrittene Großfeldspiel der C-Junioren verlief ebenfalls erfolgreich für unsere Fercher Kinder.

Vielen Dank an alle angereisten Teams !!!

 

Es folgte die Eröffnungsrede unseres Präsidenten mit feierlicher Einweihnung unseres neuen Kunstrasenplatzes, Danksagungen an alle Beteiligten sowie einige Anekdoten der Vereinsgeschichte. 

Geehrt wurden unter anderem unsere Hildegard Voigt, die jahrelang dem Verein die Treue hält, Sebastian Ross stellvertretend für alle fleißigen Helfer, die das Sportgelände mit Arbeitseinsätzen in neuem Glanz erstrahlen ließen, Manfred Kitzmann für über 50 Jahre Schiedsrichter-Leistung, die Ehrenmitglieder Franzke sowie unser ältestes Vereinsmitglied Ursel Rolle, die der Einladung persönlich nachkam. Die Präsentation der ältesten noch intakten Vereinskasse durch Ursel spiegelte den chronologischen Werdegang unseres Vereins wieder.

Es folgten Reden der Beteiligten am Bau unseres neuen Kunstrasenplatzes, sowie des Präsidenten unseres Nachbarvereins Caputher SV, Ronny Ufer, der noch einmal die gute Zusammenarbeit unserer beiden Vereine lobte und auf eine erfolgreiche gemeinsame Zukunft blickt.

 

Leider verkündete unser Präsident Roland Büchner auch seinen diesjährigen Rücktritt !!

 

 

 

Zu einer Schweigeminute wurde unser langjähriger Freund und Vereinskollege Dirk Krüger, der leider viel zu früh aus dem Leben schied, postum zum Ehrenmitglied erklärt.

Unvergessen und mit Hochachtung werden wir Dich im Herzen tragen !!

 

Das schlechte Wetter und anfängliche technische Störungen beim Public Viewing in der 1. Halbzeit machte uns zu schaffen, wie sollte es auch anders sein, geriet die Deutsche Nationalmannschaft gegen Schweden mit 1:0 in Rückstand.

 

In der 2. Halbzeit lief jedoch alles glatt und so gewann das deutsche Team mit einem Lucky Punch in der 95.min mit 1:2

 

Unser DJ Jens Anders machte das Abendprogramm trotz geringer Beteiligung zum Erlebnis.

Vielen Dank, lieber Jens !!

 

 

 

Zu guter Letzt bedanken wir uns nochmals beim Team "Ralles Imbiss", den fleißigen Helfern Ralle, Lars, Astrid und Peter für das Catering !!

 

Vielen Dank auch allen fleißigen Helfern, z.B. den Eltern und der Frauengymnastikgruppe für´s Kuchen backen, den Verkaufsstand-Damen Jana und Manu, dem Schiri Ingo, den Arbeitseinsätzern Basti & Freizeittruppe sowie Nadine, dem Turnierleiter Kai, unserem Vereinspräsidenten Roland und allen, die jetzt hier vergessen wurden.

 

P.S. Danke Falko für das Antennenkabel :)


Mit der Ehrennadel 

des Sportvereins in Gold wurden

ausgezeichnet:

  

Bettina Fischer

&

Sebastian Ross

 

Herzlichen Glückwunsch !!!