Blogarchiv

Mit freundlicher Unterstützung von:

Mein Weg zum Profi-Fußball

 Steckbrief:

 

Name: Emily Fiedler

Alter: 16 Jahre

Starker Fuß: Links

Position: Mittelfeld/Sturm

 

Werdegang:

         

2011-2017 - SV 1948 Ferch

2017 - Potsdamer Kickers 94 (3 Monate)

2017 - RSV Eintracht 1949 (5 Monate)

Seit 2018 - 1.FFC Turbine Potsdam 71

 

 

 

Im Alter von 5 Jahren fing ein kleines Mädchen aus unserer Gemeinde an, sich für den Fußball zu begeistern, so entschloss sie sich, in Ferch die ersten Schritte mit dem runden Leder zu machen. Der Spaß sollte vorerst im Vordergrund stehen. Durch ihre schnelle Auffassungsgabe und der motivierten Herangehensweise war uns allen schon frühzeitig klar, welches Potential in ihr steckt. Stück für Stück kitzelten wir das Talent, das in ihr schlummerte heraus. Schon bald übernahm Emily Verantwortung und wurde einstimmig zum Mannschaftskapitän gewählt. Regelmäßig wurde sie bei Turnieren zur besten Spielerin und Torschützenkönigin gekürt.

 

Das Jahr 2016 in der D-Jugend nahte und wir meldeten Emily zum Sichtungstraining im DFB-Stützpunkt an. Emily schaffte es auf Anhieb in die Landesauswahl.

 

Uns war allen klar, diese Chance muß Emily ergreifen und so wechselte sie im Februar 2017 kurzzeitig in höherklassige Teams, um die Bedingungen, auf die Sportschule zu kommen, zu erfüllen.

So gelang ihr 2018 der Sprung in den Nachwuchs Kader des 1. FFC Turbine Potsdam, die professionell erfahrenen Trainer arbeiten seitdem weiter an diese/unsere Ausnahmespielerin.

 

Heute spielt Emily erfolgreich im B-Juniorinnen-Team in der 1. Bundesliga Nord/Nordost Fußball. Wir verfolgen ihren Werdegang weiter mit großem Interesse.

 

Das große Ziel – Die Frauen Nationalmannschaft




Zwei Vereine - Eine Partnerschaft


Talente-Schmiede SV 1948 Ferch

 

Wir stellen vor:

 

Emily Fiedler

 

 

emily-fiedler-768x1024-2

SV 1948 Ferch - Offizielle Homepage [-cartcount]